Rezept als PDF

 

 

Zutaten:

für 4 Personen

800 g Tomaten
350 g Gurke
600 g rote, gelbe und grüne Paprika- schoten
2 Gemüsezwiebeln
1 Knoblauchzehe
4 Scheiben Weissbrot
100 ml Olivenöl
  Salz
  Pfeffer
2 EL Aceto Balsamico
1 Spritzer Tabasco

Gazpacho

Die Gurke schälen, längs halbieren, mit einem Löffel die Samen entfernen und das Fruchtfleisch grob würfeln. Tomaten und Paprikaschoten waschen und ebenfalls würfeln. Das Gemüse in eine Schüssel füllen, etwas salzen und ca. 2 Stunden Saft ziehen lassen.

Inzwischen die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und grob hacken. Die Rinde vom Weissbrot abschneiden und das Brot in Würfel schneiden.

Zwiebeln, Knoblauch und Brot zum Gemüse in die Schüssel geben und alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Das Gemüsepüree aufschlagen, dabei das Öl langsam in einem feinen Strahl zugiessen.

Die Gazpacho mit Salz, Pfeffer, Tabascosauce und dem Aceto Balsamico würzen und bis zum Servieren kalt stellen.

Dazu passt:
frisches Baguette

Musikempfehlung:
Libertango – Astor Piazzolla

 

Creative Commons Lizenzvertrag Impressum – 25.03.2016