Rezept als PDF

 

Zutaten:

für 4 Personen

400 g Kirschen
2 Eier
1 dl Milch
1–2 EL Zucker oder Puderzucker
2 EL Mehl
1 Msp Backpulver

Kirschauflauf

Die Kirschen waschen und nach Belieben entsteinen. Eine Ofenform mit Butter einfetten und die Kirschen hineingeben.

Den Ofen auf 220°C vorheizen.

Die Eier trennen. Die Eigelb mit der Milch und
dem Zucker sehr schaumig rühren. Mehl und Backpulver dazugeben und gut zu einem dünnen Teig verrühren. Die Eiweisse sehr steif schlagen und unter den Teig heben. Die Masse über die Kirschen giessen.

Ca. 20 Minuten backen, bis der Kirschauflauf goldbraun ist.

Mit Puderzucker bestreuen. Warm servieren.

Dazu passt:
Ahornsirup

Musikempfehlung:
Shadowplay – The Killers

 

Creative Commons Lizenzvertrag Impressum – 16.04.2016