Rezept als PDF

 

Zutaten:

ergibt 6 – 7 dl

250 g Preiselbeeren
2 Birnen
1 unbehandelte Zitrone
20 g Ingwer
1 Chili Schote
6 cl weisser Balsamessig
6 EL Birnendicksaft (»Birnel«)
2 EL Zucker
½ TL Salz

Preiselbeer-Birnen-Chutney

Die Schale der Zitrone abreiben und zur Seite stellen. Die Zitrone auspressen. Die Birnen waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. In kleine Würfel schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Chilischote entkernen und fein hacken. Den Ingwer reiben.

Zwei Drittel der Preiselbeeren mit dem Birnendicksaft, dem Zucker, dem Salz und dem Essig in einem Topf auf‌kochen lassen. Die Birnenwürfel, die gehackte Chilischote, den Ingwer und die Zitronenschale dazugeben. Bei kleiner Temperatur 20 Minuten köcheln lassen.

Die restlichen Preiselbeeren dazugeben, nochmals auf‌kochen und ca. 2 Minuten köcheln lassen.

Das Chutney heiss in Gläser füllen, diese sofort verschliessen und auf den Kopf stellen. Nach dem Auskühlen möglichst kühl auf‌bewahren.

Passt zu:
Käse (z.B. Blauschimmelkäse)

Musikempfehlung:
32 Flavors – Ani DiFranco

 

Creative Commons Lizenzvertrag Impressum – 24.09.2017