Rezept als PDF

 

Zutaten:

für 4 Personen

600 g Weisskohl
½ TL Salz
1 TL Kümmel (nach Belieben)
1 dl Weisswein
5 cl Weissweinessig
4 TL Zucker
  Pfeffer
  Olivenöl

Weisskohl

Den Weisskohl vierteln, den Strunk herausschneiden und in feine Streifen schneiden. In einem grossen Topf etwas Olivenöl erhitzen, die Weiss­kohlstreifen hineingeben und unter ständigem Rühren leicht anbraten und zusammenfallen lassen (Vorsicht: Nicht anbrennen lassen!). Mit Weisswein und Essig ablöschen, Salz, Kümmel und Zucker dazugeben, gut durchrühren und zugedeckt auf kleiner Flamme mindestens 45 Minuten weich schmoren, gelegentlich umrühren.

Mit Pfeffer und ev. Meersalz abschmecken, nach Belieben gehackte Petersilie darüberstreuen.

Schmeckt aufgewärmt noch besser.

Passt zu:
Kalbsbraten, geschmortes Kaninchen

Musikempfehlung:
Don't Be Shy – Libertines

 

Creative Commons Lizenzvertrag Impressum – 05.04.2016