Süsskartoffel-Gratin

Zutaten

Für 4 Personen
  • 800 g Süsskartoffeln
  • 2 dl Sahne
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Passt zu

Truthahn

Musiktipp

Gold on the Ceiling
The Black Keys

Zubereitung

Eine Gratinform mit einer halbierten Knoblauchzehe einreiben und mit wenig Öl einfetten. Die Süsskartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden oder hobeln und ziegelartig in die Form schichten. Die Knoblauchzehen in eine Schüssel pressen, die Chilischote sehr fein würfeln und dazugeben. Mit der Sahne und einem Esslöffel Öl übergiessen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Guss verrühren und über die Süsskartoffeln verteilen. 

Im 180 °C heissen Ofen 50 – 60 Minuten backen, bis die Süsskartoffeln weich sind und der Gratin eine goldbraune Kruste hat.

Variante

15 Minuten vor Ende der Backzeit mit 100 g geriebenem Käse bestreuen.

Zutaten

Bild 1 von 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.