Knusperoliven

Zutaten

  • 150 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 250 g Gouda, gerieben
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Paprika
  • 200 g gefüllte Oliven

Zubereitung

Aus Mehl, Butter, dem Gouda, Salz und Paprika einen Mürbeteig herstellen. In Folie gewickelt eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Die Oliven abtropfen lassen.

Den Teig zu Rollen mit 3 cm Durchmesser formen. In 1 cm dicke Scheiben schneiden. In jede Scheibe eine Olive drücken und zwischen den Handflächen zu einer Kugel rollen.

Die Knusperoliven auf ein Backblech setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 220°C 20 Minuten backen.

(Rezept aus einem Beitrag in einem Internetforum, nicht mehr zugänglich)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.